Religion

Mitglieder: Petra Achatz, Christine Eberl, Andreas Gruber, Dr. Georgine Lerch (nicht auf dem Foto), Regina Schwar, Christiane Stemper (evang. Religion)

Das Fach Religion wird an der Maria Ward Realschule nach Konfessionen getrennt unterrichtet (katholisch bzw. evangelisch). Kinder, die einer anderen Konfession, Religion oder keiner Religionsgemeinschaft angehören, entscheiden sich bei der Anmeldung für die Teilnahme am kath. bzw. evang. Religionsunterricht und arbeiten im Unterricht mit. Die Teilnahme an religiösen Veranstaltungen wie Gottesdiensten wird erwartet, es wird aber kein Kind zu einem religiösen Bekenntnis verpflichtet.

Die Religionslehrkräfte gestalten gemeinsam mit Herrn Diny (Musik, Schulband) kind- und jugendgemäße Andachten und gottesdienstliche Feiern zu besonderen Anlässen, dazu den Morgenkreis und den Projekttag zu Mary Ward für die 5. Klassen; sie sind für die Durchführung von Tagen der Orientierung für die 9. Klassen verantwortlich und den Solidaritätsmarsch, der jedes Jahr vor Ostern stattfindet. Dabei ist die Zusammenarbeit unter den Religionslehrkräften von ökumenischem Geist getragen.

Zur Übersicht